schluchseewerk_slider_01
slider_kraftwerk-kuehmoos_02
schluchseewerk_slider_04
schluchseewerk_slider_06
schluchseewerk_slider_07
schluchseewerk_slider_08
Sie befinden sich hier: Schluchseewerk AG > Beiträge > Projekte & Spannendes > Mindestwasserkraftwerke Schluchsee- und Schwarzasperre im Bau

Mindestwasserkraftwerke Schluchsee- und Schwarzasperre im Bau

Gemäß der wasserrechtlichen Genehmigung der Oberstufe Häusern müssen an der Schluchseesperre und der Schwarzasperre Mindestwasserabgaben in die Schwarza geleitet werden. Um dieses Wasser energetisch zu nutzen, werden derzeit Kleinkraftwerke gebaut, die 100% erneuerbare Energie liefern werden.

Hier einige Zahlen und Daten zum Kleinkraftwerk an der Schluchseesperre:

  • Wasserabgabe: 211 l/s
  • Leistung: 60 KW

An der Schwarzasperre beim Pumpspeicherkraftwerk Häusern sind die Arbeiten für das dortige Mindestwasserkraftwerk ebenfalls in vollem Gange. Die Rahmendaten zu diesem Kraftwerk:

  • Wasserabgabe: 216 l/s
  • Leistung: 60 KW

Nach oben